Datenschutzerklärung

 

Vielen Dank für Ihren Besuch auf dieser Website. Wir begrüßen Sie zur Suche nach Informationen über das Nestlé Nutrition Institute und die jeweiligen Serviceangebote!

Wir respektieren Ihr Recht auf Privatsphäre in der Online-Welt, das gilt insbesondere während Sie unsere Website nutzen und elektronisch mit uns kommunizieren. Wir treffen alle erforderlichen Maßnahmen, um die Sicherheit der persönlichen Daten, die Sie uns übermitteln, zu gewährleisten.

Es ist uns wichtig, Sie darüber zu informieren, dass das Nestlé Nutrition Institute als Datencontroller (siehe Frage 18) für Ihre persönlichen Daten zuständig ist.

Der grundsätzliche Umgang mit persönlichen Daten, die Sie als User an uns übermitteln, ist ein zentrales Thema. Hier informieren wir Sie über Ihre Rechte in Bezug auf Ihre persönlichen Daten und die Maßnahmen, die wir treffen, um den Schutz und die Sicherheit dieser persönlichen Daten zu gewährleisten.

Falls Sie Fragen bezüglich Ihrer persönlichen Daten oder unseren Maßnahmen im Umgang damit haben, wenden Sie sich bitte an uns. Die Adresse finden Sie unten in der Antwort zu Frage 5.

 

Nestlé ist ein globales Unternehmen, welches das Internet nutzt, um Ihre personenbezogenen Daten zu erheben und zu verarbeiten. Dies beinhaltet natürlich die grenzüberschreitende Verarbeitung und Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten.

Mit Nutzung dieser Webseite und der elektronischen Kommunikation mit uns bestätigen und akzeptieren Sie indirekt die Verarbeitung personenbezogener Daten (Cookies, Verbindung und Systeminformationen) in der in dieser Datenschutzerklärung angegebenen Art und Weise.

Wenn Sie uns bitten, eine bestimmte Dienstleistung für Sie zu erbringen (d.h. Details zum Wettbewerb, einen Newsletter oder ein neues Produkt etc.), benötigen wir zusätzliche direkte personenbezogene Daten von Ihnen (Name, Adresse und Email-Adresse). In diesem Falle fordern wir Sie auf, der Erhebung und Verwendung dieser personenbezogenen Daten ausdrücklich zuzustimmen. Diese personenbezogenen Daten werden nur für die Zwecke verwendet, für die Sie sie uns anvertraut haben.

Wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich bitte an die unter Frage 5 angegebene Adresse, wir beraten Sie gerne bei weiteren Fragen.

„Personenbezogene Informationen” können auch bezeichnet werden als „Personenbezogene Daten” und umfassen alle Daten, die Sie als natürliche Person betreffen und anhand derer Sie direkt oder indirekt identifiziert werden können. (Auf Webseiten ist das typischerweise mindestens Ihre Email-Adresse).

„Verarbeitung personenbezogener Daten” entspricht einem Vorgang oder einer Reihe von Vorgängen, die mit Ihren personenbezogenen Daten - mit oder ohne Einbeziehung automatischer Verfahren - durchgeführt wird/werden, einschließlich Erhebung, Aufzeichnung, Organisation, Speicherung, Anpassung oder Veränderung, Abrufen, Konsultation, Nutzung, Offenlegung durch Übertragung, Verbreitung oder anderweitige Bereitstellung, Ausrichtung oder Kombination, Sperrung, Löschung oder Vernichtung (d.h. letztlich jede Aktivität, welche das Nestlé Ernährungsinstitut mit den Daten, die Sie uns übermitteln, ausführt).

„Datenverantwortlicher" ist die Organisation - allein oder in Zusammenarbeit - welche die Zwecke und Verfahren zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten festlegt (d.h. Die Nestlé-Einheit, welche diese Webseite betreibt und Ihre personenbezogenen Daten erhebt); in diesem Fall ist dies das Nestlé Ernährungsinstitut.

„Drittpartei/-parteien“ im Sinne dieser Datenschutzerklärung ist/sind jedes/alle Unternehmen, die nicht durch direkte oder indirekte Eigentümerschaft der Kontrolle von Nestlé unterliegen. „Nestlé Gruppe“ bezieht sich im Rahmen dieser Datenschutzerklärung auf Nestlé S.A., die übergeordnete Muttergesellschaft und ihre Tochtergesellschaften, die entweder durch direkte oder indirekte Eigentümerschaft - entsprechend dem Kontext - der Kontrolle der Nestlé S.A. unterliegen.

Die Adresse ist: nni@nestle.com oder per Post: 
Nestlé Ernährungsinstitut, Avenue Reller 22, 1800 Vevey, Schweiz.

Da das Nestlé Ernährungsinstitut ein Schweizer Unternehmen ist, wird diese Webseite nach geltendem Schweizer Recht geregelt. Weitere detaillierte Informationen finden Sie unter den Allgemeinen Bedingungen in der folgenden Webseite (nestlenutrition-institute.org), die Sie durch Anklicken des Links oder direkt auf dieser Webseite abrufen können.

Wir werden gelegentlich Änderungen und Korrekturen zu dieser Datenschutzerklärung vornehmen. Bitte überprüfen Sie diese Datenschutzerklärung regelmäßig, um Änderungen zu erfassen und zu überwachen, inwieweit diese Sie betreffen.

Um den Anmeldeprozess zu vereinfachen, verwenden wir für diese Webseite ein Tool zur einmaligen Registrierung.

Von Zeit zu Zeit bitten wir die Besucher unserer Webseite eventuell, an einer Umfrage teilzunehmen. Die Befragungen beziehen sich auf den Inhalt der Webseite und unsere Dienstleistungen. Im Rahmen dieser Studien können wir Informationen hinzufügen, die wir aus den Cookies zu Ihren Antworten erhalten haben, es werden jedoch keine persönlich identifizierbaren Daten erhoben. Die erhobenen personenbezogenen Daten sind nicht mit persönlichen Informationen verknüpft, die Sie uns evtl. bereits angegeben haben. Die im Rahmen von Umfragen und Studien gesammelten personenbezogenen Daten dienen ausschließlich der internen Verwendung, jedoch können die Informationen in aggregierter Form (so dass keine persönliche Identifizierung möglich ist) mit anderen ausgetauscht werden.

Diese Webseite gibt Ihnen die Möglichkeit, einer dritten Person die Adresse der Webseite per Email zu senden. Für diese Funktion ist es ggf. erforderlich, Ihre Email-Adresse und/oder die Email-Adressen der Personen, an die Sie die Webseite schicken, zu erheben. Die auf diese Art und Weise erhobenen Email-Adressen werden nur im Rahmen Ihrer Anforderung genutzt. Diese Email-Adressen werden nicht gespeichert und unmittelbar, nachdem Ihre Anforderung erfüllt ist, gelöscht.

Wir sind mit anderen Webseiten verlinkt, um Ihnen die Möglichkeit zu bieten, mit dem Nestlé Ernährungsinstitut verbundene und interessante Informationen zu abzurufen. Diese externen Webseiten unterliegen nicht unserer Kontrolle und werden von dieser Datenschutzerklärung nicht abgedeckt. Wenn Sie unter Verwendung der bereitgestellten Links auf andere Webseiten zugreifen, können die Betreiber dieser Webseiten Ihre personenbezogenen Daten erheben. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie mit den Datenschutzregelungen dieser externen Webseiten einverstanden sind, bevor Sie personenbezogene Daten weitergeben. Soweit es uns möglich ist, versuchen wir sicherzustellen, dass alle verlinkten externen Webseiten über entsprechende Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten verfügen, aber wir können keine rechtliche oder anderweitige Verantwortung für die Aktivitäten, Datenschutzbestimmungen oder den Grad der Einhaltung der Datenschutzregelungen dieser Drittparteien übernehmen.

Wir können die personenbezogenen Daten, die Sie uns über diese Webseite übermitteln, in den entsprechenden Datenbanken, wie z.B. der Customer-Relationship-Marketing-Datenbank speichern. Ihre personenbezogenen Daten werden von uns solange aufbewahrt, wie es vernünftigerweise notwendig ist, um die Beantwortung von Suchanfragen oder die Lösung von Problemen zu berücksichtigen sowie um verbesserte und neue Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen bzw. den rechtlichen Anforderungen gemäß geltenden Gesetzen zu entsprechen. Das bedeutet, dass wir Ihre personenbezogenen Daten für einen angemessenen Zeitraum, nachdem Sie aufgehört haben, unsere Dienstleistungen oder diese Webseite zu nutzen, aufbewahren können. Nach diesem Zeitraum werden Ihre personenbezogenen Daten aus allen Systemen gelöscht.

Wir möchten Sie daran erinnern, dass Sie jederzeit das Recht haben, Ihre personenbezogenen Daten löschen zu lassen. Siehe bitte Frage 5 (oben) - Wie können Sie die personenbezogenen Daten, die Sie uns übermittelt haben, einsehen, prüfen, ändern oder löschen?

Spamming ist, wenn Ihnen unaufgefordert Emails mit Werbeinhalten oder marketing-relevanten Materialien ohne Ihre Zustimmung übermittelt werden.

Wir versenden KEINE SPAM-Emails. Wir verwenden selbst ein Anti-SPAM-Tool, um unsere Mitarbeiter vor SPAMMING zu schützen. In vielen Ländern ist es illegal, Emails ohne Einverständnis zu verschicken. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten (einschließlich Ihrer Email-Adresse) nicht für Direktmarketing oder Folgemitteilungen verwenden, es sei denn, Sie erteilen uns Ihre AUSDRÜCKLICHE Genehmigung dazu. Das ist die sogenannte „OPT-IN“-Einwilligung.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten auch nicht an externe Unternehmen weiter, welche diese Daten für SPAM-Mails nutzen.

Diese Webseite bietet Ihnen die Möglichkeit, Marketing-Informationen per Email zu erhalten. Im Rahmen jeder von Nestlé übermittelten Email haben Sie jederzeit die Möglichkeit, den Erhalt von Marketing-Emails zu stoppen.

Wenn Sie aus irgendeinem Grund der Ansicht sind, dass Sie von einem Unternehmen der Nestlé-Gruppe eine SPAM-Email erhalten haben, melden Sie uns das bitte unverzüglich unter der angegebenen Adresse. Siehe bitte Frage 5 - Wie können Sie die personenbezogenen Daten, die Sie uns übermittelt haben, einsehen, prüfen, ändern oder löschen? - für die entsprechenden Adressen.

Wir setzen Tracking-Technologien („Cookies“, „IP-Adressen“, „Protokolldateien“, „Web-Beacons“) ein, um bestimmte Informationen, wie z.B. Browsertyp und Betriebssystem, verweisende Seite, Pfad durch die Webseite, Domain des ISP etc. zu erheben, um die Nutzung und Funktionalität dieser Webseite zu optimieren und besser zu verstehen, wie Besucher die Webseite und die dort angebotenen Tools und Dienstleistungen verwenden. Tracking-Technologien helfen uns dabei, diese Webseite an Ihre persönlichen Bedürfnissen anzupassen.

Cookies

Wir setzen Cookies ein, um die Verwendung und die Funktionsweise dieser Webseite zu optimieren und besser zu verstehen, wie Besucher die Webseite und die dort angebotenen Tools und Dienstleistungen verwenden. Das Speichern von Cookies auf Ihrem Computer bietet eine einfache und bequeme Möglichkeit für uns, Ihre Erfahrung auf dieser Webseite zu personalisieren oder zu optimieren und Ihren nächsten Besuch angenehmer zu gestalten.

Sie können die Tracking-Tools steuern. Insbesondere bietet Ihnen Ihr Browser die Möglichkeit, Browser-Cookies zu löschen oder abzulehnen. Wenn Sie Cookies blockieren, stehen Ihnen bestimmte Funktionen auf Ihren Seiten nicht zur Verfügung. Einige Browser verfügen über eine „Do-Not-Track“-Funktion, mit der Sie eine Anweisung für Webseiten hinterlegen können, dass Ihre Online-Aktivitäten nicht rückverfolgt werden sollen. Diese Funktionen sind noch nicht einheitlich, beachten Sie daher bitte, dass unsere Systeme „Do-Not-Track“-Headers oder Signale von einigen oder allen Browsern nicht erkennen können. Wenn Sie Cookies blockieren oder löschen, stoppt dies nicht alle der in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Tracking-Aktivitäten.

Wenn Sie mehr über unsere Richtlinie in Bezug auf Cookies und Ihre Rechte erfahren möchten, rufen Sie bitte die Cookies-Richtlinie des Nestlé Ernährungsinstituts ab.

IP-Adressen

Ggf. verfolgen wir die Internetprotokoll (IP)-Adressen (unter anderem) aus folgenden Gründen zurück: (i) zur Behebung technischer Probleme, (ii) um die Sicherheit der Webseite aufrechtzuerhalten und Gefahren abzuwehren, (iii) um den Zugang zu dieser Webseite für bestimmte Nutzer einzuschränken, und (iv) um besser zu verstehen, wie die Webseite genutzt wird. Bei einer IP-Adresse handelt es sich um eine Nummer, die von Computern im Netzwerk verwendet werden, um Ihren Computer jedes Mal zu identifizieren, wenn Sie sich im Internet anmelden.

Protokolldateien

Wir (oder ein stellvertretender Dritter) können Informationen in Form von Protokolldateien erheben, welche die Aktivitäten auf der Website aufzeichnen und Statistiken zu den Suchgewohnheiten des Benutzers erfassen. Diese Einträge werden anonym erstellt und helfen uns (unter anderem) bei der Erfassung von (i) Browser-Typ und Betriebssystem des Benutzers, (ii) Informationen zur Benutzersitzung (z. B. die URL, von der aus zugegriffen wurde, das Datum und die Zeit des Besuchs der Website sowie der besuchten Seiten unserer Website und Dauer des Besuchs) sowie (iii) ähnlicher Navigations- und Klickdaten. Wir nutzen auch Informationen, die in der Protokolldatei für unsere internen Marketing- und demografischen Studien erfasst werden. Daher können wir die Online-Services, die wir Ihnen zur Verfügung stellen, ständig verbessern und anpassen. Protokolldateien werden nur zu internen Zwecken verwendet und sind nicht mit einem bestimmten Nutzer verbunden.

Web-Beacons

Wir können Web-Beacons (oder Clear GIFs) auf der Webseite verwenden oder in die Emails, die wir Ihnen senden, integrieren. Web-Beacons (auch bekannt als „Web-Bugs“) sind kurze Zeichenfolgen, die eine Methode zur Bereitstellung von Grafiken auf einer Seite oder in einer Email bieten, um Daten an uns zurückzusenden. Die mittels Web-Beacons erfassten Informationen können einige der im zuvor genannten Abschnitt zur IP-Adresse beschriebenen Informationen sowie Daten zur Reaktion eines Benutzers auf eine E-Mail-Kampagne (z. B. die Zeit, während der eine E-Mail geöffnet ist, von wo aus der Benutzer auf die E-Mail zugreift usw.) beinhalten. Wir verwenden Web-Beacon-Informationen für verschiedene Zwecke. Dazu gehören, sind aber nicht beschränkt auf die Berichterstattung zum Datenverkehr auf der Website, die Zahl der einmaligen Besucher, Auditing und Berichterstattung hinsichtlich Werbung und E-Mails sowie die Personalisierung.

Nestlé ist ein globales Unternehmen und Ihre persönlichen Daten können über internationale Grenzen hinweg übertragen werden. Ihre personenbezogenen Daten können auch zwischen verschiedenen Unternehmen der Nestlé-Gruppe mit Sitz in unterschiedlichen Ländern übertragen werden. Wir ergreifen die entsprechenden Maßnahmen, um die Sicherheit der personenbezogenen Daten sowohl während der Übermittlung als auch am Empfangsstandort zu gewährleisten. Der Server, der diese Webseite bereitstellt, kann sich außerhalb des Landes befinden, von dem aus Sie auf diese Webseite zugreifen. Der Servicerprovider, der diese Webseite hostet, ist durch einen Vertrag gebunden, der einen hohen Standard an Datenschutz gewährleistet und ihn (neben anderen Bestimmungen) dazu verpflichtet, ausschließlich gemäß den Anweisungen von Nestlé zu handeln und alle technischen Maßnahmen umzusetzen, die für einen fortlaufenden Schutz und die Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten notwendig sind.

Sie sind dazu berechtigt, uns aufzufordern, Ihnen alle Daten, die wir über Sie speichern, zur Verfügung zu stellen. Sie können auch Ihre personenbezogenen Daten löschen, korrigieren oder überprüfen lassen. Senden Sie hierzu eine Email an: nni@nestle.com oder ein Schreiben an: Nestlé-Ernährungsinstitut, Rue Entre-deux-Villes 10 - 1814 La Tour-de-Peilz - Schweiz.

Nestlé wird Ihre personenbezogenen Daten zu keinem Zeitpunkt an Dritte weitergeben, die beabsichtigen, sie für Direktmarketingzwecke zu verwenden, außer, wenn Sie uns dies ausdrücklich erlauben.

Für die Nestlé-Richtlinien in Bezug auf: (i) Direktmarketing per Email, (ii) Ihre Rechte, Nestlé jederzeit darum zu bitten, Sie NICHT auf dem Wege des direkten Email-Marketings zu kontaktieren, und (iii) Ihrer Rechte zum Löschen Ihrer personenbezogenen Daten aus unseren Systemen – siehe bitte Frage 8 bzw. Frage 5.

Wir können Ihre personenbezogenen Daten mit anderen Unternehmen innerhalb der Nestlé-Gruppe austauschen. Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch mit externen Unternehmen austauschen, allerdings nur unter den nachstehend aufgeführten, stark beschränkten Bedingungen:

Wir können Ihre personenbezogenen Daten mit anderen Unternehmen innerhalb der Nestlé-Gruppe austauschen. Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch mit externen Unternehmen austauschen, allerdings nur unter den nachstehend aufgeführten, stark beschränkten Bedingungen:

Wir können Ihre personenbezogenen Daten Drittparteien (wie unseren Internet-Serviceprovidern) zur Verfügung stellen, die uns helfen, diese Webseite zu verwalten. Einige dieser Geschäftspartner können ihren Sitz außerhalb des Landes haben, von dem aus Sie auf diese Webseite zugreifen. Siehe bitte Frage 6 - „In welche Länder werden Ihre personenbezogenen Daten übermittelt und warum?“ Diese Dritten müssen zu jeder Zeit das gleiche Maß an Sicherheit für Ihre personenbezogenen Daten bereitstellen wie Nestlé, und sind, soweit erforderlich, durch eine gesetzliche Vereinbarung verpflichtet, die Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten zu bewahren und diese ausschließlich in Übereinstimmung mit den spezifischen Anweisungen von Nestlé zu verarbeiten.

Ggf. geben wir Ihre personenbezogenen Daten auch an staatliche Stellen und Strafverfolgungsbehörden weiter, wenn wir gemäß geltenden gesetzlichen Bestimmungen dazu verpflichtet sind, oder wenn wir in gutem Glauben sind, ein solcher Schritt sei im Rahmen rechtlicher Verfahren notwendigerweise erforderlich, um auf Rechtsansprüche oder -prozesse zu reagieren, oder um die Rechte der Nestlé-Gruppe, ihrer Kunden und der Öffentlichkeit zu schützen.

Unter bestimmten, stark eingeschränkten Umständen können wir Ihre personenbezogenen Daten potenziellen Erwerbern entsprechender Nestlé-Unternehmen zur Verfügung stellen, dies allerdings unter der Voraussetzung, dass (i) wir vertraglich gewährleistet haben, dass diese Informationen vertraulich und sicher behandelt werden, und (ii) Nestlé bei der Bereitstellung dieser personenbezogenen Daten die geltenden lokalen Gesetze einhält.

Wir treffen alle notwendigen Maßnahmen zur Wahrung der Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten. Nur autorisierte Mitarbeiter des Nestlé Ernährungsinstituts, externer Unternehmen (d.h. Serviceprovider) oder autorisierte Mitarbeiter unserer Geschäftspartner (die sich vertraglich zur Geheimhaltung aller Informationen verpflichtet haben) haben Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten. Alle Mitarbeiter des Nestlé-Ernährungsinstituts mit Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten sind zur Einhaltung der Datenschutzgrundsätze des Nestlé Ernährungsinstituts verpflichtet, und alle Mitarbeiter externer Unternehmen mit Zugang zur Ihren personenbezogenen Daten haben Vertraulichkeitsvereinbarungen unterzeichnet. Darüber hinaus sind Verträge mit externen Unternehmen, die über Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten verfügen, in Kraft, um sicherzustellen, dass diese Informationen vertraulich bleiben. Um den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zu gewährleisten, sorgen wir für eine sichere IT-Umgebung und setzen die entsprechenden Maßnahmen ein, um einen unbefugten Zugriff (d.h. Hacking) zu verhindern.

Siehe bitte Frage 4 - Wem teilen wir Ihre personenbezogenen Daten mit und warum?

Wir erheben lediglich die personenbezogenen Daten, die SIE uns zur Verfügung stellen wollen oder die zur Bereitstellung (und Verbesserung) unserer Dienstleistungen für Sie notwendig sind. Wir erheben direkte personenbezogene Daten, wie z.B. Name, Adresse und Email-Adresse sowie indirekte Informationen wie Cookies, Verbindungs- und Systemdaten. 

Vielleicht möchten Sie uns Ihre Email-Adresse, Name, Telefonnummer etc. angeben, damit wir Ihnen Informationen über das Nestlé Ernährungsinstitut und unsere Dienstleistungen bereitstellen, Sie zu unseren Gewinnspielen oder Umfragen einladen oder Sie einfach nur über aufregende News in Bezug auf Ernährung, an denen Sie interessiert sind, auf dem Laufenden halten können. 

Sie können sicher sein, dass wir alle notwendigen Schritte unternehmen, um die personenbezogenen Daten, die Sie uns übermitteln, vertraulich und sicher zu behandeln.

VEVEY, February 2013
Copyright © Nestlé Nutrition Institute 2013 to 2015